Gert Wundram erhält 4. Meistergrad

 

 

Trainer Gert Wundram vom SV Grün-Weiß Fulda 1953 e.V. hat die Prüfung zum 4. Dan des Deutschen Karateverbandes in Zwingenberg bestanden.

Im stiloffenen Karate überzeugte er mit zwei Meisterkata (Formen) des traditionellen Shotokan-Karate sowie der entsprechenden Grundschule (Kihon). Ein besonderer Schwerpunkt des 65-Jährigen war seine Ausarbeitung zum Thema "Selbstschutz und Selbstverteidigung für Frauen". Diese beinhaltete eine theoretische Ausführung und praktische Demonstation von realistischen Techniken.

Für ihn findet Karate auch im Alltag statt und bedeutet lebenslanges Lernen in jedem Alter. Diese Grundsätze stellte er mit seiner Prüfung unter Beweis.