Erfolge bei den Hessischen Landesmeisterschaften

Im Bild von links : Trainer Werner Kunzmann,
Minh-Thuong Le , Nils Blenk , Maik Fredrich

 
 
Am 18.02.2017 fanden in Mörlenbach die diesjährigen Hessischen Landesmeisterschaften der Jugend , Junioren und der Leistungsklasse statt.
Wie jedes Jahr beteiligten sich auch Karatekas von Zanshin Grün-Weiß Fulda an diesen Meisterschaften.
In der Katagorie der Leistungsklasse Kumite Einzel – 60 kg startete Nils Blenk und erreichte einen hervoragenden 2. Platz und wurde Vizehessenmeister. Im Endkampf mußte er sich nur Marvin Bier vom Karatedojo Dietzenbach geschlagen geben. Es war sein erster Start in der Leistungsklasse. da er in diesem Jahr seinen 18. Geburtstag feiert. Bei der Katagorie U21 Kumite – 60kg erreichte er noch Platz drei.
Minh-Thuong Le startete in der Leistungsklasse Kumite – 67kg und wurde hier Vizehessenmeister  hinter David Kuhn von Herkules Kassel.
Maik Fredrich startete in der Leistungsklasse Kumite – 84kg und konnte in dem starken Feld nur wertvolle Erfahrungen sammeln.
Alle drei Kämpfer starteten noch in der Katagorie Kumite-Mannschaft der Leistungsklasse und erreichten hier einen erstaunlichen
3. Platz
 
Trainer Werner Kunzmann 5. Dan ist sehr zufrieden mit den Erfolgen seiner Schützlinge.